Weihnachten endgültig vorbei

Weihnachtsbaum beim Heimatverein muss dem neuen Jahr weichen

So sehr Schwibbogen und Weihnachtsbaum an der Alten Schule, dem Domizil des Heimatvereins, auch bei den Einwohnern Anklang gefunden haben, die Weihnachtszeit ist vorbei. Das neue Jahr verlangt zur Kenntnis genommen zu werden. 
Das sagten sich auch die Mitglieder des Vereins und so trafen sich gestern einige Männer, um den Baum zu entfernen und für den Abtransport herzurichten. Den übernehmen Mitarbeiter des Bauhofes, denen wir hierfür ein großes Dankeschön sagen.
Auch der Schwibbogen musste seinen Platz verlassen, um auf dem Boden seinen Sommerschlaf zu halten, bis er zur kommenden Adventszeit wieder an der Hausfassade erstrahlen darf. Fotos: Monika Langhof

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“123″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“100″ thumbnail_height=“75″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“40″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“1″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“1″ slideshow_link_text=“[Zeige Diashow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]