Reformationsfest

ReformationstagDer Heimatverein bietet auch in diesem Jahr wieder Reformationsbrötchen aus dem historischen Steinofen an.   Klar, dass es auch frisch gebackenes Brot zu kaufen gibt. Wer sich für diesen Tag die Mühe des Kochens ersparen will, kann bei uns auch einen Kartoffelsalat mit wahlweise Wiener Würstchen oder Roster bekommen. Und passende Getränke gibt es auch.
Für Interessierte liegen in der Heimatstube die Chroniken des Vereins und des Sports bis 1990 zur Einsichtnahme aus.
Wo?        Am Heimathaus (DGZ) Alte Dorfstraße 13
Wann?    Am 31. Oktober 2012 / 11:00 – 14:00 Uhr